top of page

Female Support - So geht Netzwerken unter Frauen

Ein breit aufgestelltes Netzwerk war noch nie so wichtig wie heute. Bislang verschlossene Türen lassen sich leichter öffnen, Mentor*innen können ihr Wissen weitergeben und neue Perspektiven erweitern den eigenen Horizont. Aber wir geben zu, neue Kontakte zu finden und diese langfristig zu pflegen ist harte Arbeit und verlangt Geduld. 2 kleine Tipps aus unseren eignen Erfahrungen können Dir dabei jedoch helfen.





Raus aus Deiner Bubble

Es ist ganz natürlich, dass wir uns mit Gleichgesinnten zusammentun. Aber verlasse auch ganz bewusst mal Deine Komfortzone und unterhalte Dich mit Menschen, die auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeiten mit Dir teilen. Es muss in erster Linie keine Freundschaft oder eine enge Geschäftspartnerschaft daraus entstehen, aber neue Gespräche bringen Frische und neue Perspektiven in Dein Umfeld. Also go for it!


Vertraue auf Dein Bauchgefühl

Du bist genervt von den vielen Kontaktanfragen? Du hast das Gefühl, dass Du Dein Netzwerk erzwingen musst oder Du fühlst Dich ganz einfach nicht wohl dabei, fremde Menschen anzusprechen? Dann höre auf Dein Bauchgefühl, halte Ohren und Augen offen und nehme Chancen wahr, wenn Du sie erkennst. Versuche, das Netzwerken als natürliche Kommunikation zu sehen und verliere den Spaß nicht an der Sache.

Es gibt viele Plattformen und Möglichkeiten, aber es ist Dein persönliches Umfeld, welches Du Dir aufbaust. Also sei stolz auf die Menschen, die Dich bereits umgeben und pflege diese vorhandenen Kontakte. Oft ist es uns gar nicht bewusst, wie vielseitig unser Netzwerk ist und dass wir nicht mit Maschinen, sondern mit Menschen zusammenarbeiten, die teilweise keine Zeit, keine Lust oder anderweitig verhindert sind. Die Pflege von Kontakten ist also  ein langwieriger Prozess, der ehrlich und aufrichtig sein sollte.


Denn egal wie groß Dein Netzwerk bereits ist oder werden soll, Du spielst dabei die Hauptrolle, die Dir niemand mehr nehmen kann.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page